Schödersee, dem einzigen periodischen See im Nationalpark Hohe Tauern

Schödersee, dem einzigen  periodischen See im Nationalpark Hohe Tauern
Schödersee.
Autor snímku SalzburgerLand
SDÍLEJ:

GERMAN / DEUTSCH In Hüttschlag im Großarltal gehen die Uhren noch etwas anders. Nein, nicht dass Sie meinen, man sei dort von gestern, man nimmt sich hier einfach mehr Zeit für das Wesentliche: Für die Schönheit der Natur, für die Pflege der bäuerlich geprägten Kultur- & Almlandschaft sowie für den Schutz unserer Bergwelt im Nationalpark Hohe Tauern.

Schödersee, dem einzigen  periodischen See im Nationalpark Hohe Tauern
Grossarltal. Místní znalec Thomas Wirnsperger ukazuje na mapě, kudy vedou turistické cesty.
Autor snímku Hana Suchá
Jak na to

Von Mitte Juli bis Mitte September gibt es jeden Dienstag eine geführte Exkursion mit dem Nationalpark-Ranger ins Schödertal, Anmeldung jeweils bis Montagabend im Tourismusbüro erforderlich.

So verwundert es nicht, dass Hüttschlag mit zu den ausgewählten, qualitätsgeprüften Bergsteigerdörfern gehört, die vom Österreichischen Alpenverein im Rahmen der Umsetzung der Internationalen Alpenkonvention gemeinsam unter ein Dach gestellt werden.

Grossarltal.

Rund 7 km südlich von Hüttschlag liegt der Talwirt mit dem Nationalpark-Infozentrum und dem Talmuseum. Hier ist Schluss mit dem Verkehr und die Landschaft gehört ab hier ausschließlich den Wanderern, Spaziergehern, Radfahrern, etc. Von hier führt auch ein Natur-Lehrpfad mit rund 45 Schautafeln entlang des Baches hinein in das Schödertal und berichtet über Tiere, Pflanzen, Geologie aber auch die Geschichte des Tales. Höhepunkte entlang des Weges sind der Kreealmwasserfall, der Ötzlsee mit der Natur-Kneippanlage gleich nebenan und natürlich das Highlight – der Schödersee.

Grossarltal.

Der Schödersee ist der einzige periodische See im Nationalpark Hohe Tauern. Zur Zeit der Schneeschmelze und nach starken Regengüssen bildet sich im Schödertal (Fußweg ca. 1½ Stunden) ein mehrere hundert Meter langer und breiter See

Grossarltal.

In der Trockenperiode im Sommer versiegt er, übrig bleibt nur ein schmaler Bach, der erst tosend über mehrere Steilstufen ins Schödertal hinabfällt und sich schließlich gemächlich durch den breiten Boden des periodischen Sees schlängelt, bevor er schließlich zwischen ein paar Steinen verschwindet.

Grossarltal. 

Der Weg zum See ist höchst interessant: Erst begleitet einen das Wasser und plötzlich wird es ruhig, fast unheimlich ruhig. Man weiß nicht warum, schließlich bemerkt man, dass das Wasser nicht mehr da ist und einfach nur das Rauschen fehlt, da der Bach auf diesem Teilstück des Weges unterirdisch fließt. Der Blick auf den herrlichen Schödersee – sofern er gerade da ist – entlohnt für die Mühen des Anstieges. Wer noch Lust und Kondition hat, kann natürlich noch weiter durch diese hochalpinen Urwaldlandschaft wandern. Nach rund 3 Stunden Gehzeit erreicht man die Arlscharte (2.252 m) mit herrlichem Blick auf Hochalmspitze, Ankogel und den Maltastausee mit seiner imposanten Staumauer.

INFO: Grossarltal


Zobrazit místo Mountains - hory na větší mapě

SDÍLEJ:

Diskuse

Ochrana proti spamu. Napište prosím číslo dvacet-čtyři:

  • Captcha Image

Diskuze k článku

Celkem 0 příspěvků v diskuzi


Christmas in Helsinki: so much more than jingles and bells!

Christmas in Helsinki: so much more than jingles and bells!

Christmas in Helsinki is a mix of new and old traditions. A warm Christmas atmosphere is guaranteed all the way from late November through to Epiphany at the start of the New... celý článek

Strongman Ross Edgley swims into shore after 157 days and 2,000 miles at sea

Welcome to Bratislava Bike Region

registrovat

Cestovní pojištění od Porovnej24.cz
Turistický informační portál WhereToStay.Tips kde naleznete fantastické rady kde se ubytovat, kde jíst a co vidět, v lokalitách celého světa.





Nejčtenější články


Kalendář akcí Zobrazit všechny akce

AKCE KDE INFO KDY ČAS
CMT - veletrh Německo, Stuttgart 12.-20.1. 12.1.
ISPO China - veletrh Čína, Peking 16.-19.1. 16.1.
GO a Regiontour - veletrh Brno, Výstaviště 17.-20.1. 17.1.
Boot - veletrh Německo, Düsseldorf 19.-27.1. 19.1.
11-Städte-Tour Rakousko, Weissensee 22.1.-2.2. Rychlobruslení 21.1.
Inferno - sjezd Švýcarsko, Mürren 23.-26.1. 23.1.
Slovakiatour - veletrh Bratislava, Incheba 24.-27.1. 24.1.
Reisemesse - veletrh Německo, Drážďany 25.-27.1. 25.1.
Skialpinistický závod Dolní Morava 26.1.
Jilemnická 50 - běžky Jilemnice 26.-27.1. 26.1.

Diskuse

Klid jeho duši Karel N., 16.1.2019 8:56, 1 příspěvek
Nejlepší místa na freerid... Horydoly , 15.1.2019 21:49, 19 příspěvků
Spodni pradlo Skiák, 15.1.2019 21:38, 4 příspěvky
Snowboardová škola Skiák, 15.1.2019 21:36, 3 příspěvky
Snowboardová škola Michal, 15.1.2019 17:54, 3 příspěvky
Nejlepší místa na freerid... Petr, 15.1.2019 17:48, 19 příspěvků
Spodni pradlo Petr, 15.1.2019 14:02, 4 příspěvky
Nosič na lyže Toman, 15.1.2019 13:28, 20 příspěvků
Bez přilby? Jirka, 15.1.2019 10:38, 1 příspěvek
Střešní box Jan Malý, 14.1.2019 17:29, 13 příspěvků

Fórum Zobrazit všechny příspěvky

Vyhlášení výsledků noviná... Horydoly , 17.1.2019 2:12
Re: Kalendář akcí Kuba Turek, 15.1.2019 22:08
Kalendář akcí Horydoly , 15.1.2019 22:06
Cyklistické závody 2019 Horydoly , 14.1.2019 0:40
Re: Slatiňany: Čína Horydoly , 14.1.2019 0:25
Go a Regiontour 2019 Horydoly , 13.1.2019 23:45
LH24 Horydoly , 13.1.2019 22:57
Re: Střední Čechy turisti... Horydoly , 13.1.2019 19:51